© MOPBO
18. May 2017
19:00 Uhr
Eintritt frei

Podiumsdiskussion: "Quo vadis populus?"

Audimax de CAU zu Kiel | CAP3 – Hörsaal 3
Christian-Albrechts-Platz 1-9
24118 Kiel
18. May 2017
19:00 Uhr
Eintritt frei

Diskussion zum Thema Populismus

Das Aufkommen und Erstarken des Populismus ist ein weltweit zu beobachtendes Phänomen, das oftmals mit einem Prozess der Entfremdung zwischen Bürgern und ihren politischen Repräsentanten verbunden ist. Eine besondere Gefahr stellt dabei die (neue) autoritäre Rechte in zahlreichen Staaten Europas dar, die nicht nur die gewachsenen europäischen Institutionen, sondern die offenen Gesellschaften und ihre demokratische politische Kultur insgesamt bekämpft. Diese Herausforderungen, aktuelle Wahlergebnisse in Frankreich und Deutschland sowie mögliche Strategien zum Umgang mit populistischen Versuchungen diskutieren wir bei dieser Veranstaltung,

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns und unseren Gästen ins Gespräch zu kommen und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Regionalbüro Lübeck der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, dem Landesbeauftragten für politische Bildung sowie der Liberalen Hochschulgruppe Kiel statt.