© éditions Seuil
13. February 2017
20:00 Uhr
5.00 € / 3.00 € (ermäßigt)

Lesung: "Schatz, ich geh zu Charlie!" im Literaturhaus ABGESAGT

Literaturhaus Schleswig-Holstein
Schwanenweg 13
24105 Kiel
13. February 2017
20:00 Uhr
5.00 € / 3.00 € (ermäßigt)

Lesung "Schatz ich geh zu Charlie!" im Literaturhaus

"Schatz, ich geh zu Charlie!" – Erinnerungen der französischen Autorin und Journalistin Maryse Wolinski an ihren Mann, den Starkarikaturisten Georges

"Schatz, ich geh zu Charlie!" - mit diesen Worten verabschiedet sich Georges Wolinski, Comiczeichner und Starkarikaturist der Satirezeitschrift Charlie Hebdo, wie jeden Morgen von seiner Frau Maryse. Ein ganz alltäglicher Satz, und doch sollte er der letzte einer 47 Jahre dauernden, glücklichen Ehe sein. Als Maryse einige Stunden später an diesem 7. Januar 2015 ihr Handy einschaltet, hat eines der furchtbarsten Attentate des islamistischen Terrors bereits stattgefunden, zwölf Personen sind ermordet worden, Georges ist tot, mitten in Paris herrscht Krieg. Doch die französische Journalistin Maryse Wolinski lässt sich nicht zum Schweigen bringen: Voller Zorn, Trauer und Fassungslosigkeit schreibt sie ein erschütterndes, zärtliches und doch kämpferisches Erinnerungsbuch.

DIE VERANSTALTUNG WURDE AUS KRANKHEITSGRÜNDEN LEIDER ABGESAGT. WIR BITTEN UM IHR VERSTÄNDNIS.

Das könnte Sie auch interessieren

Montag 04 Sep 2017 - 20:00
Dienstag 28 Nov 2017 - 20:00