PDLA 2017

Prix des lycéens allemands

Der Prix des lycéens allemands ist eine Initiative des Institut français Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Ernst Klett Sprachen GmbH.

Die Auswahl besteht wie jedes Jahr aus 4 Romanen der neueren frankophonen oder französischen Jugendliteratur:

  • La belle rougeAnne Loyer
    Alice Editions 2015
  • Là où naissent les nuages, Anne-Lise Heurtier
    Casterman 2015    
  • La Folle rencontre de Flora et Max, Martin Page et Coline Pierré
    Ecole des loisirs 2016
  • Le fils de l’Ursari, Xavier-Laurent Petit
    Ecole des loisirs 2016

Zu Hause, im Unterricht, in der AG lesen die Schülerinnen und Schüler spannende Bücher, trainieren ihre Lesefähigkeiten in Französisch und bereiten sich auf die Jurys vor.

Höhepunkte des Prix des Lycéens allemands sind die Begegnungen mit den Autoren, die Schuljurys und die Landesjurys bei denen auf Französisch debattiert und anschließend das Lieblingsbuch gewählt wird.

Auf der offiziellen Seite finden Sie Beschreibungen sowie pädagogisches Material (ab dem 30. September 2017).

 

Nach der Preisverleihung des Prix des Lycéens allemands 2017 in Frankfurt kehren wir nach Leipzig zurück. Bundesweit haben zuletzt mehr als 3500 Schülerinnen und Schüler aus mehr als 220 Schulen bei dem Projekt mitgemacht.

Für Französischlehrkräfte bietet der Prix des Lycéens allemands vier aktuelle Jugendromane, um die Kompetenzen ihrer Schülerinnen und Schüler zu trainieren: Einerseits werden rezeptive und produktive Fertigkeiten, allen voran Leseverstehen und Debattieren geübt. Andererseits spricht das Projekt auch Kompetenzen an, die über den sprachlichen und kulturellen Bereich hinausgehen, wie selbstständiges Zeitmanagement, demokratische Diskussions- und Konsensfähigkeit, kritische Argumentationsfähigkeit, selbstständiges Arbeiten in der Gruppe, Präsentationskompetenz, freies Sprechen.

Wenn auch Sie Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben möchten, an einem spannenden, lehrreichen und abwechslungsreichen Literaturprojekt teilzunehmen, melden Sie für Ihre Schule eine oder mehrere Lerngruppen mit beiliegendem Formular an.

Damit das Projekt in den Unterrichtsalltag integriert werden kann, bieten wir kostenlos zum Download Begleitmaterial an. Die Dossiers 2017-2018 können Sie voraussichtlich Anfang September 2017 auf dieser Webseite herunterladen.

Plusieurs dates d'inscription et de commande possibles :

A Hambourg et dans le Schleswig-Holstein :

05 Juillet 2017: 1ère inscription et commande pour une livraison avant le 12 Juillet

13 Septembre 2017: 2ème inscription et commande pour une livraison avant le 20 Septembre

29 Septembre 2017: 3ème inscription etcommande pour une livraison avant le 06 Octobre

Dans le Mecklenburg-Vorpommern :

05 Juillet 2017: 1ère inscription et commande pour une livraison avant le 12 Juillet 2017

20 Septembre 2017: 2ème inscription et commande pour une livraison avant le 27 Septembre 2017

09 Octobre 2017: 3ème inscription et commande pour une livraison avant le 16 Octobre 2017

Formulaire d'inscription pour Hambourg

Formulaire d'inscription pour Mecklenburg-Vorpommern :

Formulaire d'inscription pour Schleswig-Holstein

Formulaire à renvoyer complété par mail  à :

 Chantal.junot@institutfrancais.de

 

 

Entdecken Sie auch